Daily Events: 21 Mai 2022

Abendmesse: Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem

Kölner Komturei "Heilige Drei Könige"

Der Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem ist ein päpstlicher Laienorden. Entstanden aus einer spätmittelalterlichen Pilgerbewegung übernimmt diese  Gemeinschaft katholischer Damen (Ordensdamen) und Herren (Rittern), sowie einiger Bischöfe und Priester, seit 150 Jahren als päpstliche Institution unter der Leitung eines Kardinal-Großmeisters besondere Aufgaben im Heiligen Land.

Die am 08. Dezember 1933 in St. Andreas in Köln gegründete Deutsche Statthalterei zählt rund 1400 Mitglieder, gegliedert in 6 Ordensprovinzen und 38 Komtureien. Die ca. 70 Mitglieder zählende Kölner Komturei hat als Patrone die "Heiligen Drei Könige". St. Andreas ist die ofizielle Ordenskirche der Kölner Grabesritter.