Termine Glaube, Gottesdienste

Liturgie verstehen!

Mittagsmesse mit Einführung zur Messerklärung Vielen ist die Feier der Messe durch jahrelange Mitfeier wohlvertraut. Aber in den einzelnen Elementen des Gottesdienstes steckt mehr an Symbolik, als mancher erahnt. Schon die frühe Kirche kannte die sog. „Mystagogie“ (vom griech. ‚mystikos‘ = ‚geheimnisvoll‘ und ‚agein‘ = ‚führen‘) – eine Einführung in das eigentliche Geschehen des Gottesdienstes, […]

Abendmesse: Päpstl. Ritterorden vom Heiligen Grabe zu Jerusalem

Kölner Komturei "Heilige Drei Könige"

Der Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem ist ein päpstlicher Laienorden. Entstanden aus einer spätmittelalterlichen Pilgerbewegung übernimmt diese  Gemeinschaft katholischer Damen (Ordensdamen) und Herren (Rittern), sowie einiger Bischöfe und Priester, seit 150 Jahren als päpstliche Institution unter der Leitung eines Kardinal-Großmeisters besondere Aufgaben im Heiligen Land (mit Schwerpunkt in Israel, Jordanien und Palästina)

Pfingstmontag

09:00 Uhr Frühmesse, Predigt: P. Dr. Carsten Barwasser OP

11:00 Uhr Hochamt, Predigt: P. Dr. Carsten Barwasser OP

18:00 Uhr Abendmesse: Predigt: P. Provinzial Peter Kreutzwald OP

Liturgie verstehen!

Mittagsmesse mit Einführung zur Messerklärung Vielen ist die Feier der Messe durch jahrelange Mitfeier wohlvertraut. Aber in den einzelnen Elementen des Gottesdienstes steckt mehr an Symbolik, als mancher erahnt. Schon die frühe Kirche kannte die sog. „Mystagogie“ (vom griech. ‚mystikos‘ = ‚geheimnisvoll‘ und ‚agein‘ = ‚führen‘) – eine Einführung in das eigentliche Geschehen des Gottesdienstes, […]